Erweiterung von Aran Biomedical: Hersteller implantierbarer Geräte in Galway schafft 150 neue Arbeitsplätze

GALWAY, Irland, April 2021 / - Als Reaktion auf die wachsende Geschäftsnachfrage hat Aran Biomedical Teoranta, ein führender Auftragshersteller von Biomaterialien für firmeneigene medizinische Geräte, heute die Schaffung von 150 neuen Arbeitsplätzen über einen Zeitraum von drei Jahren angekündigt. Zusätzlich gab das Unternehmen seinen Plan bekannt, eine neue, zweckbestimmte Anlage in Spiddal, Galway, zu bauen. Die Investition wird von der irischen Regierung durch Údarás na Gaeltachta unterstützt.

Die Stellen wurden geschaffen, um der gestiegenen Nachfrage in den Geschäftsbereichen des Unternehmens gerecht zu werden, sowohl im Bereich der Konstruktionsdienstleistungen als auch in der kommerziellen Fertigung. Die neuen Stellen werden in den Bereichen Produktion, Engineering, Qualität und Supply Chain Management geschaffen.

Unabhängig davon plant das Unternehmen eine Verdreifachung seiner Produktionskapazitäten durch die Errichtung einer neuen, 70.000 Quadratmeter großen Anlage in Galway. Diese Entwicklung wird schrittweise erfolgen, wobei die vollständige Fertigstellung für Mitte 2025 vorgesehen ist.

"Wir sind begeistert und stolz, unsere Pläne für den Bau einer neuen, hochmodernen Produktionsstätte für medizinische Geräte in Spiddal und die Schaffung dieser neuen Stellen bekannt zu geben", sagte Peter Mulrooney, CEO von Aran Biomedical. "Die vergangenen 12 Monate waren für Aran insofern von Bedeutung, als wir unseren Kundenstamm und die Anzahl der Mitarbeiter vor Ort auf über 120 erweitert haben, verbunden mit der offiziellen Eröffnung unseres speziellen Flechtzentrums im Dezember. Wir haben unsere Fähigkeiten in der Verarbeitung von Biomaterialien weiter ausgebaut, und die neuen Arbeitsplätze und die Anlage werden es uns ermöglichen, den ständig wachsenden Bedarf unserer Kunden in den Bereichen Gefäß- und Allgemeinchirurgie sowie Orthopädie zu decken. Die Unterstützung, die wir von Údarás na Gaeltachta erhalten haben, war entscheidend für unseren Erfolg seit der Verlegung unserer Produktionsbasis nach Spiddal im Jahr 2008."

Die Ministerin für Tourismus, Kultur, Kunst, Gaeltacht, Sport und Medien, Catherine Martin, T.D., begrüßte die Ankündigung:

"Ich freue mich, dass Aran Biomedical angekündigt hat, 150 Arbeitsplätze in An Spidéal, Co. Galway über die nächsten 3 Jahre zu schaffen. Ich möchte Peter Mulrooney und die gesamte Belegschaft zu dieser Nachricht beglückwünschen, die das Unternehmen weiter florieren und gleichzeitig wertvolle, nachhaltige Arbeitsplätze in der Galway Gaeltacht schaffen wird. Wenn es noch eines Beweises bedürfte, um unsere ländlichen Gebiete zu unterstützen, dann sind die Innovation und der Erfolg von Aran Biomedical und Údarás na Gaeltachta der Beweis dafür, was erreicht werden kann."

Der Chefeinpeitscher der Regierung und Staatsminister für Sport und die Gaeltacht, Jack Chambers, T.D., begrüßte die Ankündigung ebenfalls und sagte:

"Dies ist eine bedeutende Ankündigung nicht nur für das Gebiet der Conamara Gaeltacht, sondern auch auf nationaler Ebene, und ich hoffe, dass sie weiteres Wachstum und hochwertige Arbeitsplätze in die Region bringen wird. Die Gaeltacht ist eine gut geeignete Heimat für eine beträchtliche Anzahl von Medizintechnikunternehmen, und wir hoffen, dass die Nachricht über die Expansion von Aran Biomedical und die Möglichkeiten zur Schaffung von Arbeitsplätzen weitere Kreise ziehen wird."

Anna Ní Ghallachair, Vorsitzende des Vorstands von Údarás na Gaeltachta, erklärte im Namen des Vorstands:

"Im Namen des Vorstands von Údarás na Gaeltachta begrüße ich diese Ankündigung und gratuliere Aran Biomedical und ihren Mitarbeitern zu ihren bisherigen Erfolgen. Wir verfolgen den Fortschritt von Aran Biomedical mit großer Ermutigung, und diese zusätzlichen Arbeitsplätze in einem Unternehmen, dessen Produkte auf Innovation und Kreativität beruhen, sind ein Vertrauensbeweis für die Menschen in der Conamara Gaeltacht und ihrem unmittelbaren Hinterland."

Mícheál Ó hÉanaigh, Chief Executive Officer, Údarás na Gaeltachta, unterstützte die Ankündigung:

"Údarás na Gaeltachta ist hocherfreut über die Ankündigung von Aran Biomedical, seine Einrichtungen in An Spidéal, Co. Galway und die Pläne, dort in den nächsten 3 Jahren 150 hochqualifizierte neue Arbeitsplätze zu schaffen. Die von Aran Biomedical entwickelten und produzierten medizinischen Geräte, die in die ganze Welt geliefert werden, zeigen, dass Irlands Gaeltacht-Gebiete Unternehmen aller Art einen perfekten Standort bieten können, von dem aus sie mit der Welt verbunden sind und gleichzeitig eine erstklassige Work-Life-Balance für ihre Mitarbeiter genießen können. Die aktuelle und potenzielle Beschäftigung ist enorm wichtig für dieses Gebiet und es ist zu hoffen, dass die anhaltenden bedeutenden Investitionen und die hohe Beschäftigung in diesem Gaeltacht-Gebiet fortgesetzt werden."

Lokale Berichterstattung über die Erweiterung

Über Aran Biomedical

Für weitere Informationen über Aran Biomedical besuchen Sie bitte https://www.aranbiomedical.com/.

Karriere - https://www.aranbiomedical.com/careers/

Arbeiten bei Aran Biomedical - https://www.aranbiomedical.com/working-at-aran-biomedical/