Aran Biomedical Teoranta gibt die Ernennung von Todd Blair in die neu geschaffene Position des VP Sales & Business Development (US) bekannt

Aran Biomedical freut sich, die Ernennung von Herrn Todd Blair zum Vice President of Sales and Business Development (US) mit Wirkung vom 1. Juli 2020 bekannt zu geben. Diese Position wurde geschaffen, um die wachsende Nachfrage nach den implantierbaren Biomaterial-Produktlösungen von Aran Biomedical zu befriedigen und zu verwalten. Todd Blair wird für die Leitung der Vertriebs- und Business Development-Aktivitäten des Unternehmens auf dem US-Markt verantwortlich sein, wobei der Schwerpunkt auf den Bereichen Orthopädie, allgemeine Chirurgie und Gefäße liegt.

Todd Blair kommt zu Aran Biomedical von Heraeus Medical Components, wo er die Rolle des Vice President of Corporate Strategy innehatte. Todd Blair bringt bei Aran Biomedical mehr als 20 Jahre Erfahrung im Vertrieb und in der Geschäftsentwicklung in der biowissenschaftlichen Auftragsfertigung ein, mit Schwerpunkt auf implantierbaren Materialien und Technologien, einschließlich Bio-Textilien, Nitinol-Geräte und Polymerkomponenten. Todd wird die Wachstumspläne von Aran Biomedical durch die Identifizierung neuer Geschäftsmöglichkeiten und die Entwicklung und den Ausbau dieser Beziehungen zu nachhaltigen und langfristigen Partnerschaften unterstützen. Darüber hinaus wird Todd interne Teams bei der Entwicklung von Vorschlägen und Produktlösungen unterstützen.

"Wir heißen Todd bei Aran Biomedical willkommen und freuen uns, einen Kandidaten seines Kalibers zum Vice President of Sales and Business Development (US) zu ernennen", sagte Peter Mulrooney, CEO von Aran Biomedical. "Die Schaffung dieser neuen Position unterstreicht das zunehmende Interesse, das Aran Biomedical an unseren implantierbaren Biomaterial-Produkten und Dienstleistungen hat. Sie zeigt auch die Bedeutung des US-Marktes für die Wachstums- und Expansionspläne von Aran Biomedical. Wir freuen uns darauf, von Todds großer Erfahrung und seinem Kontaktnetzwerk im Bereich biomedizinischer Textilien zu profitieren, um unsere Marktpräsenz weiter auszubauen, insbesondere für die Bereiche Orthopädie, Gefäß- und Allgemeinchirurgie, die unsere wichtigsten Wachstumstreiber sind".